Lamellenvorhang - moderner Schutz für Ihre Fenster

Der Lamellenvorhang ist schon seit einiger Zeit eine beliebte Fensterdekoration auch im privaten Wohnbereich. Lange fand man ihn ja nur an Fenstern von Büros und Behörden, Banken oder Arztpraxen. Hier wurde und wird er vor allem wegen seiner schlichten Eleganz, seiner variablen Bedienbarkeit und leichten Pflege als Sonnenschutz und Sichtschutz am Fenster sehr geschätzt. Und so waren Lamellenvorhänge auch hauptsächlich in den typischen Bürofarben von Weiß über Grau bis Beige oder allenfalls in Blau oder Braun zu finden. Doch das hat sich inzwischen geändert. Vertikallamellen gibt es heute in ebenso vielen Farben wie Rollos, Gardinen oder andere textile Fensterbehänge. Auch dekorative Musterungen und interessante Gewebestrukturen wurden für Lamellen Vorhänge designt und entwickelt, damit der Lamellen Vorhang auch in unsere Wohnbereiche Einzug halten kann.

Vertikallamellen

Stoffauswahl an Fenster Lamellen

Wer sich für vertikale Lamellen als Fensterdekoration entscheidet, legt besonders viel Wert auf eine moderne variable Fenstergestaltung. Ob als Verdunkelung, Sonnenschutz oder Sichtschutz Lamellen – mit einen Vertikal Lamellen Vorhang können Sie besonders flexibel auf die jeweiligen Witterungs- und Raumsituationen reagieren. Durch seine drehbaren Lamellen muss für den nötigen Schutz nicht das komplette Fenster verdeckt werden. So ist Sichtschutz und Beschattung auf der einen und Durchsicht und Sonnenlichteinfall auf der anderen Seite möglich. Dabei können je nach Stoffauswahl auch interessante Farb- und Lichtspiele im Raum inszeniert werden.

Eine besonders große Stoffauswahl finden Sie in Onlineshops, z. B. auf handelsring.com, wo Sie einen Lamellenvorhang nach Maß selber zusammenstellen können. Hier gibt es über 500 verschiedene Stoffe zur Auswahl für Ihre Lamellenvorhänge, wobei sich diese Stoffe nicht nur in ihren Farben und Designs, sondern auch in ihrer Lichtdurchlässigkeit, Transparenz und Wirkung im Wärmeschutz und Sonnenschutz unterscheiden. Aber dennoch müssen Sie hier nicht die Qual der Wahl erleiden, sondern Sie können einfach die Stoffauswahl einschränken, indem Sie die Farbgruppen oder die Transparenz auswählen, die für Ihren Lamellenvorhang gewünscht sind.

Auch für spezielle Kundenwünsche ist bei einer Lamellen Maßanfertigung immer Platz. Vielleicht wollen Sie ja Ihren Lamellenvorhang bedruckt mit eigenen Ideen gestalten oder ein Vertiso aus verschiedenen Lamellenfarben zusammenstellen. Dann finden Sie auch dazu verschiedene Inspirationen und Möglichkeiten im Lamellen Onlineshop.

Moderne Lamellen Technik

Bei einem Lamellenvorhang handelt es sich immer um ein komplettes Vorhang System. Das heißt, sie bekommen den Lamellenvorhang mit Schiene, Lamellen und allem Zubehör geliefert. Denn in der Lamellenvorhang Schiene ist die Bedientechnik der Vertikallamellen untergebracht. Man muss nur noch die einzelnen Lamellen in die Halterungen einhängen und am unteren Ende mit Beschwerungsplatten und Verbindungskette ausstatten. Erst dann wird aus einzelnen Lamellen ein Lamellenvorhang, in dem sich die einzelnen Lamellen synchron drehen oder auch zur Seite schieben lassen. Falls Sie jedoch für Ihre Lamellen Vorhänge neue Ersatzlamellen benötigen, dürfte das kein Problem sein. Man muss nur darauf achten, dass die neuen Ersatzlamellen mit der Lamellenvorhang Schiene kompatibel sind. Am besten wendet man sich dazu an denselben Anbieter, bei dem man den Lamellenvorhang günstig gekauft hatte.

Einsatzmöglichkeiten von Vertikallamellen

Meist werden Lamellenvorhänge für ganzflächige Gestaltung von Fensterfronten verwendet, die sich so von der Decke bis zum Boden und von Wand zu Wand sehr großzügig und variabel gestalten lassen. Ebenso ist aber auch die Verwendung von vertikalen Lamellenvorhängen als Raumteiler möglich. So können Räume ohne bauliche Veränderungen sehr geschickt in verschiedene Bereiche geteilt werden. Die Lamellen Vorhangschiene wird dazu einfach an die Decke geschraubt, wo sie aufgrund ihrer schmalen Profilhöhe kaum auffällt. Im Gegensatz zum Schiebevorhang oder anderen beweglichen Raumteilern ist es mit dem Vertikal Lamellen Vorhang auch möglich, eine offene Raumgestaltung, interessante Durchblicke und Perspektiven zu schaffen, ohne den Lamellenvorhang öffnen zu müssen.

Lamellenvorhänge sind auch in ihrer Formgebung sehr flexibel. So können auch Lamellenvorhänge mit schräger Oberschiene, z. b. an Giebelfenstern montiert werden. Die Länge der einzelnen Lamellen kann bei einer Lamellenvorhang Maßanfertigung als Slope Anlage genau angepasst werden. Möglich ist auch die horizontale Verspannung von Vertikallamellen, so dass auch Dachverglasungen, z. B. im Wintergarten dadurch einen variablen Sonnenschutz und Lichtlenker erhalten können.

Also ganz gleich, ob Sie einen Lamellenvorhang vertikal oder horizontal, am Fenster oder im Raum, zum Sonnenschutz oder als Sichtschutz verwenden möchten – für jeden Zweck und Gestaltungswunsch gibt es eine passende Lösung mit Lamellen. Dazu finden Sie auf den folgenden Seiten zahlreiche Informationen und Tipps.